• Schriftgröße der Seite ändern
    Schrift verkleinernSchrift vergrößernAusgangsgröße
  • Farbkontrast der Seite ändern
    Helle SeiteDunkle Seite

Flaschenpost

Nachrichten aus Cuxhaven

Top-Meldungen 

Stadt Cuxhaven
Hafenausbau Cuxhaven: 100 Millionen Euro vom Land
Niedersachsens Wirtschaftsminister verkündet erfreuliche Nachricht in Cuxhaven
weitere Informationen
Neujahrsempfang der Stadt Cuxhaven: Oberbürgermeister Santjer sendet viele Botschaften
weitere Informationen
Bild von herbinisaac auf Pixabay
Ehrenamt: Schöffinnen und Schöffen gesucht 
weitere Informationen

Aktuelle Mitteilungen

der Stadt Cuxhaven

Themenfilter

Ehrenamt: Schöffinnen und Schöffen gesucht
In diesem Jahr werden bundesweit die Schöffen und Jugendschöffen für die Amtszeit von 2024 bis 2028 gewählt. Gewählt werden in der Stadt Cuxhaven insgesamt 44 Frauen und Männer, die am Amtsgericht Cuxhaven und Landgericht Stade als Vertreter des Volkes an der Rechtsprechung in Strafsachen teilnehmen. Der Rat der Stadt Cuxhaven schlägt doppelt so viele Kandidaten vor, wie an Schöffen benötigt werden. Aus diesen Vorschlägen wählt der Schöffenwahlausschuss beim Amtsgericht in der zweiten Jahreshälfte 2023 die Haupt- und Ersatzschöffen.
weitere Informationen
Zusätzliches Angebot an der Grodener Chaussee: Discounter und Gartenfachmarkt für Cuxhaven
Erfreuliche Nachrichten für die Cuxhavenerinnen und Cuxhavener: Gleich zwei Leerstände an der Grodener Chaussee werden durch neue Ansiedlungen beendet. Neben einem Discounter wird auch ein Gartenfachmarkt zukünftig die Türen öffnen.
weitere Informationen
Einzigartige Zusammenarbeit geschlossen: Vertreter von sechs führenden Offshore-Häfen  gaben sich die Hand, um Europas Offshore- Wind-Ausbauziele gemeinsam zu meistern
Obwohl sie normalerweise Konkurrenten sind, reichten sich Vertreter der sechs größten Offshore-Häfen Europas kürzlich im dänischen Hafen von Esbjerg die Hand und unterzeichneten eine Erklärung, mit der sie sofort die Arbeit aufnahmen. Sie haben sich darauf verständigt, ihre Kräfte zu bündeln, um den grünen Wandel zu beschleunigen und die ehrgeizigen Ziele für den Ausbau der Offshore-Windenergie in Europa zu erreichen. Den Häfen fehlt es an Kapazität.
weitere Informationen
Hafenausbau in Cuxhaven: Land Niedersachsen stellt 100 Millionen Euro als Grundfinanzierung zur Verfügung / Liegeplätze 5 bis 7 entscheidend für Energiewende
Für die Realisierung der benötigten Liegeplätze 5 bis 7 im Cuxhavener Hafen stellt das Land Niedersachsen die Grundfinanzierung mit bis zu 100 Millionen Euro zur Verfügung: Diese erfreuliche Nachricht hat Niedersachsens Wirtschaftsminister Olaf Lies am Samstag in Cuxhaven verkündet. Mit den zusätzlichen Liegeplätzen soll die Energiewende im Deutschen Offshore-Industrie-Zentrum (DOIZ) in Cuxhaven weiter vorangetrieben werden.
weitere Informationen
Testphase auf dem Cuxhavener Wochenmarkt: Kindertransport mit geschobenen Lastenfahrrädern
Der regelmäßige Besuch des Wochenmarktes in Cuxhaven gehört für viele Cuxhavenerinnen und Cuxhavener sowie Gäste mittwochs und samstags einfach dazu. Mit verschiedenen Transportmitteln erreichen die Besucherinnen und Besucher den Marktplatz an der Beethovenallee. Dabei erfreut sich das Fahrrad in verschiedenen Formen immer größer werdender Beliebtheit.
weitere Informationen
Aktion Dreikönigssingen 20*C+M+B+23: Segen der Sternsinger für die Cuxhavener Verwaltung
Voller Stolz kann die Gruppe der Sternsinger von Cuxhaven auf die „Aktion Dreikönigssingen 20*C+M+B+23“ blicken. Unter dem Motto „Kinder stärken, Kinder schützen – in Indonesien und weltweit“ sammelten die zahlreichen Kinder und Jugendlichen aus Cuxhaven und umzu Spenden.
weitere Informationen
Versand der Abfallgebührenbescheide für das Jahr 2023
Versand der Abfallgebührenbescheide für das Jahr 2023: Die Stadt Cuxhaven wird am 12. Januar 2023 ihre Abfallgebührenbescheide versenden.
weitere Informationen
Neujahrsempfang der Stadt Cuxhaven: Oberbürgermeister Santjer sendet viele Botschaften
Mit vielen Botschaften für die Besucherinnen und Besucher des Neujahrsempfangs der Stadt Cuxhaven betrat Oberbürgermeister Uwe Santjer die Bühne der Kugelbake-Halle. Vor mehr als 800 Gästen berichtete Santjer über ein herausforderndes Jahr. 2022 habe Cuxhaven mit der Aufnahme von vielen Geflüchteten, mit der Energiekrise und den Folgen der Corona-Pandemie vor große Aufgaben gestellt.
weitere Informationen
Neujahrsempfang der Stadt Cuxhaven: Oberbürgermeister Uwe Santjer lädt Cuxhaven in die Kugelbake-Halle ein
Eine außergewöhnliche Zeit liegt hinter Cuxhaven und den Bürgerinnen und Bürgern sowie Gästen: Drei Jahre konnte auch der Neujahrsempfang der Stadt Cuxhaven nicht in persönlicher Form stattfinden. Doch nun geht es wieder los: Für Sonntag, 8. Januar 2023, haben sich die Organisatoren um Oberbürgermeister Uwe Santjer etwas ganz Besonderes überlegt.
weitere Informationen
Stadtbibliothek Cuxhaven blickt zurück und ins neue Jahr – unter anderem mit erweiterten Öffnungszeiten
Es war ein aufregendes Jahr – auch für die Mitarbeiter*innen der Stadtbibliothek Cuxhaven. „Nach den Lockerungen im Hinblick auf die Corona-Verhaltensregeln haben wir uns auf ein bisschen Normalität gefreut“, erzählt Bibliothekarin Stephanie Lüder. „Und dann kam der Ukraine-Krieg.“
weitere Informationen
Ausstellung „Helgoland in Rötel“
Von Freitag, den 13. Januar bis zum 17. Februar 2023 zeigt der Cuxhavener Zeichner und Illustrator Marco Altenhoff künstlerische Impressionen von der Insel Helgoland im Veranstaltungssaal der Stadtbibliothek Cuxhaven.
weitere Informationen
Marode und verrottet: Masten der Hermine abmontiert
Liebe Cuxhavenerinnen und Cuxhavener, viele von Ihnen haben es bereits gesehen, die Masten der Hermine werden aktuell abmontiert
weitere Informationen
Frohe Weihnachten wünscht die Stadt Cuxhaven
Die Stadt Cuxhaven wünscht allen Bürgerinnen und Bürgern sowie Gästen frohe und besinnliche Weihnachten!
weitere Informationen
EWE NETZ und Stadt Cuxhaven schließen Vertrag zum Betrieb des Stromnetzes für die nächsten 20 Jahre
Die Stadt Cuxhaven verlängert ihre Zusammenarbeit mit EWE NETZ beim Betrieb des Stromnetzes um weitere 20 Jahre. Der regionale Netzbetreiber ist damit für die sichere Versorgung von 16.268 Stromanschlüssen bzw. für 1.227 Kilometer Stromnetz in der Stadt verantwortlich.
weitere Informationen
Teilerfolg für Region und die Stadt Cuxhaven: Keine Verklappung vor Scharhörn
Die Pläne der Hansestadt Hamburg, einen Großteil der in den Hamburger Häfen anfallenden belasteten Baggermassen künftig am Rande des Elbfahrwassers vor der Vogelschutzinsel Scharhörn zu verklappen, sind vorerst vom Tisch: Im Konflikt um den bei der Elbvertiefung anfallenden Schlick haben Hamburg, Schleswig-Holstein, Niedersachsen und der Bund kurz vor Weihnachten eine Verständigung erzielt.
weitere Informationen
Kunstausstellung - Jutta Bastian | 12. Februar - 16. April 2023
Kunstausstellung - Jutta Bastian
weitere Informationen
arirang-Quintett "Mozart meets Tango"
arirang-Quintett "Mozart meets Tango"
weitere Informationen
Schnee, Eis und Glätte: Der Winterdienst der Stadt Cuxhaven im Einsatz
In der kalten Jahreszeit kann es aufgrund der sinkenden Temperaturen vorkommen, dass Straßen und (Rad-)Wege von Schnee und Eis bedeckt werden. Der Winterdienst der Stadt Cuxhaven sorgt dann dafür, dass die in der Straßenreinigungssatzung festgelegten Straßen geräumt und gestreut werden. Doch auch die Eigentümer von Grundstücken sind in der Pflicht.
weitere Informationen
Bronzezeitliche Ringwall-Anlage: Neues Hinweisschild in Duhnen macht aufmerksam auf einzigartiges Kulturerbe
Cuxhaven ist ein historisches Pflaster und Duhnen ganz besonders. Noch sind alle Geheimnisse der Vergangenheit nicht enthüllt, aber eines ist bekannt: Der Ringwall ist eine Stätte von überregionaler, wenn nicht internationaler Bedeutung.
weitere Informationen
Eingefrorene Mülltonnen? Die Abfallwirtschaft Cuxhaven informiert, was es in der kalten Jahreszeit zu beachten gibt
Bei sehr vollen Tonnen oder feuchten Materialien friert der Abfall schnell an der Wand oder am Boden des Abfallgefäßes fest. Dieses Problem tritt insbesondere bei den organischen Abfällen in der Biotonne auf, aber auch die Restmülltonne ist betroffen. Die Altpapierbehälter und die Gelbe Tonne hingegen sind durch die trockene Beschaffenheit des Inhalts geschützt.
weitere Informationen
Bauarbeiten für den Erweiterungsneubau der Polizeiinspektion Cuxhaven gestartet
An der Werner-Kammann-Straße entsteht ein neues Gebäude zur Erweiterung der Polizeiinspektion (PI) Cuxhaven. Das Staatliche Baumanagement Elbe-Weser, das die Federführung für die Baumaßnahme innehat, stellte kürzlich das Bauschild auf und markierte damit den Beginn der Bauarbeiten.
weitere Informationen
Baumaßnahme in der Werner-Kammann-Straße startet am 11. Januar 2023 / Einbahnstraßenregelung und Halteverbote beachten
Nun soll es losgehen: Nachdem die Maßnahme im Dezember witterungsbedingt verschoben werden musste, starten nun die Arbeiten in der Werner-Kammann-Straße. Im Zuge des Erweiterungsbaus für die Polizeiinspektion Cuxhaven wird es ab dem 11. Januar 2023 bis circa Ende März zu Verkehrseinschränkungen in der Werner-Kammann-Straße in Cuxhaven kommen.
weitere Informationen
Cuxhaven fordert gemeinschaftliche und langfristige Lösung bei der Verklappung von Baggergut aus der Elbe
Für die bevorstehenden Gespräche zwischen den Ländern Hamburg, Schleswig-Holstein, Niedersachsen und dem Bund zur Aufrechterhaltung der Erreichbarkeit des Hamburger Hafens und der damit einhergehenden Verklappung von Baggergut aus der Elbe fordern Cuxhavens Oberbürgermeister Uwe Santjer und der Rat der Stadt eine klare Absage für das geplante Vorhaben der Hamburg Port Authority (HPA).
weitere Informationen
Brand in ehemaliger Hinrich-Wilhelm-Kopf-Kaserne
Am 21.11.2022 kam es in der ehemaligen Hinrich-Wilhelm-Kopf-Kaserne in dem Gebäude des Unteroffiziersheims zu einem Brand.
weitere Informationen
Verklappungs-Vorhaben ab 2023 vor Scharhörn: Unmissverständliche Ablehnung seitens der Stadt Cuxhaven für Hamburger Pläne
Keine Verklappung vor der Vogelinsel Scharhörn: Mit aller Deutlichkeit lehnt die Stadt Cuxhaven die Mitte November bekannt gewordenen Pläne Hamburgs ab.
weitere Informationen
Elbfähre Cuxhaven-Brunsbüttel: Regionalpolitiker sprechen mit Bundesverkehrsminister Wissing über Bedeutung der Fährverbindung
Cuxhaven in Niedersachsen und Brunsbüttel in Schleswig-Holstein über die Elbe direkt wieder verbinden: Dieses Ziel verfolgen die beiden Städte gemeinsam mit den dazugehörigen Landkreisen Dithmarschen und Cuxhaven. Im Dezember 2021 hatte die private Elbferry GmbH wegen einer Insolvenz zuletzt den Betrieb einstellen müssen. Um langfristig eine Fährverbindung aufzubauen, setzen die Beteiligten auf die Unterstützung vom Bund. Für erste Gespräche reisten die Beteiligten dafür am Donnerstag nach Berlin.
weitere Informationen
Beim Blackout handlungsfähig bleiben: Zwei Notstromaggregate für die Stadt Cuxhaven
Der ganz große Stromausfall ist bisher ein theoretisches Szenario geblieben in der Stadt Cuxhaven. Dennoch rüstet sich der Katastrophenschutz für potenzielle Blackouts – unter anderem mit Notstromerzeugern.
weitere Informationen
Totholz ordnungsgemäß beseitigen: Hinweise zur "stürmischen" Jahreszeit
Zu Beginn der „stürmischen“ Jahreszeit weist die Stadt Cuxhaven auf die Straßenreinigungspflicht der Anlieger hin. In den Straßen, in denen die Reinigung der Fahrbahn nicht durch die Stadt erfolgt, muss Totholz, welches z.B. nach Stürmen auf die Straße gefallen ist, von den Anliegern beseitigt werden.
weitere Informationen
Mehr Sicherheit für Radfahrer: Bau des Radweges an der K3 zwischen Holte-Spangen und Altenwalde startet
Der Startschuss für den Bau des Radweges entlang der Kreisstraße 3 von Altenwalde nach Holte-Spangen ist gefallen: mit dem ersten Spatenstich beginnen die Bauarbeiten, die voraussichtlich im Frühjahr 2023 abgeschlossen sein sollen – pünktlich zur neuen sommerlichen Radsaison.
weitere Informationen
Gegen Verklappung vor Scharhörn: Aktionsbündnis Unterelbe verdeutlicht die Ablehnung gegenüber Hamburger Plänen und stärkt dem Umweltministerium den Rücken
Das Aktionsbündnis Unterelbe verdeutlicht erneut mit aller Deutlichkeit, dass eine Verklappung von Schlick vor der Insel Scharhörn im Cuxland missbilligt wird. Kürzlich trafen sich die Mitglieder zur Versammlung in der Kugelbake-Halle. Zu Gast war auch Ralf Kaiser aus dem niedersächsischen Umweltministerium, um über die Schlickproblematik in der Elbe und vor Cuxhavens Küste zu berichten.
weitere Informationen
Neue Energiespar-Vorgaben des Bundes treten in Kraft: Stadt Cuxhaven senkt Raumtemperaturen und schaltet Beleuchtungen an Denkmälern ab
Reduzierte Temperaturen in öffentlichen Räumen, keine angestrahlten Denkmäler: Im und am Rathaus, Verwaltungsgebäuden, der Bibliothek sowie bei weiteren Einrichtungen der Stadt Cuxhaven hat die Verwaltung bereits Energieeinsparungen vorgenommen. Mit der zum 1. September in Kraft tretenden Energieeinsparverordnung des Bundes setzt die Stadt Cuxhaven weitere Maßnahmen um.
weitere Informationen
Die Bauarbeiten haben bereits begonnen: Offizieller Spatenstich zum Skatepark in Cuxhaven
Am neu gestalteten Bahnhof in Cuxhaven entsteht schon bald ein Skatepark: Dafür wurde der symbolische erste Spatenstich für den Skatepark Cuxhaven jetzt vollzogen. Am Montagnachmittag versammelten sich Vertreter aus Politik und Verwaltung gemeinsam mit Mitgliedern des Jugendbeirates um Oberbürgermeister Uwe Santjer, um das lang beratene Projekt endlich in die Tat umzusetzen.
weitere Informationen
Gas- und Energieeinsparung: Stadt Cuxhaven setzt weitere Maßnahmen in Verwaltungsgebäuden um
LEDs, Herunterregeln der Raumtemperatur und Einsparungen bei den Luft- und Wassertemperaturen in den Schwimmbädern: Bundesweit bereiten sich die ersten Städte und Gemeinden auf einen möglichen Gasnotstand in Deutschland vor. Auch die Stadt Cuxhaven hat frühzeitig Maßnahmen ergriffen, um die Bürgerinnen und Bürger für die Thematik zu sensibilisieren und sie dafür zu ermutigen, auch in den privaten Haushalten Ressourcen zu sparen.
weitere Informationen
Richtige Abfallbehälteraufstellung erleichtert die Entleerung
Jeden Arbeitstag sind die Mitarbeiter der Abfallwirtschaft der Stadt Cuxhaven im Einsatz. Früh morgens fahren sie bei jedem Wetter raus und leeren die Papier-, Bio- und Restmülltonnen. Eine richtig positionierte Tonne erleichtert die Arbeit der Mitarbeiter wesentlich.
weitere Informationen
Zwölf neue Auszubildende für vielseitige Berufe bei der Stadt Cuxhaven
Für zwölf neue Auszubildende bei der Stadt Cuxhaven hat zu Beginn der Woche ein neuer Lebensabschnitt begonnen. Sie gehören fortan zum Team der Verwaltung und sind gleichzeitig auch Repräsentanten der Stadt Cuxhaven, wenn sie in den jeweiligen Fachbereichen im Einsatz sind.
weitere Informationen
Meilenstein für Cuxhavener Stadtentwicklung: Neuer ZOB in Cuxhaven offiziell eröffnet
Nächster Meilenstein für die Cuxhavener Stadtentwicklung ist erreicht: Mit der offiziellen Eröffnung des neugeschaffenen Zentralen Omnibusbahnhofs (ZOB) erhält die Willkommenskultur in der Stadt Cuxhaven zusätzlichen Glanz. Neben dem sanierten Bahnhofsgebäude, dem aufgearbeiteten Vorplatz kann nun auch der umgestaltete ZOB zur Nutzung offiziell freigegeben werden.
weitere Informationen
Umstellung der Parkgebühren und -automaten in Cuxhaven: Zusätzlicher digitaler Bezahlvorgang wird angeboten
Kürzlich hat der Rat der Stadt Cuxhaven die Änderung der städtischen Parkgebührenordnung beschlossen und die Parkgebühren für die strandnahen Parkplätze in Duhnen, Döse und Sahlenburg angehoben.
weitere Informationen
Energieeinsparung in den Cuxland-Schwimmbädern: Städte und Gemeinden machen beim Energiesparen gemeinsame Sache
Im Zuge des russischen Krieges gegen die Ukraine hat sich die Energieversorgungssicherheit in der EU und Deutschland, insbesondere bei Erdgas, verschlechtert. Gaslieferungen bleiben aus, Gasspeicher laufen leer. Vor allem für die Strom- und Wärmeproduktion sind viele betriebliche Prozesse abhängig von Gas. Diese Entwicklungen nehmen die Cuxland-Gemeinden zum Anlass, sich frühzeitig auf einen möglichen Energienotstand in Deutschland vorzubereiten und in bestimmten Bereichen Einsparungen vorzunehmen.
weitere Informationen
Ausbau abgeschlossen: Kostenloses WLAN an den Stränden von Cuxhaven
Das Internet spielt im Alltag eine wichtige Rolle und ist auch in der Freizeit für die meisten nicht mehr wegzudenken. Damit auch am Strand niemand mehr auf Internet verzichten muss und das eigene Datenvolumen geschont wird, gibt es an Cuxhavens Stränden ab sofort ein frei zugängliches, kostenloses WLAN für alle Strandbesucher.
weitere Informationen
Fast fünf Millionen Euro: Förderungszusage für vielsprechende Pläne im Innenstadtbereich der Stadt Cuxhaven
18 Projekte werden bundesweit mit insgesamt rund 75 Millionen Euro unterstützt – allesamt im Rahmen der Förderung „Nationale Projekte des Städtebaus“ des Bundesministeriums für Wohnen, Stadtentwicklung und Bauwesen. Ein hiesiges Vorhaben ist dabei: das der Stadt Cuxhaven. 4,88 Millionen Euro lautet die Summe, die für den Projekttitel „Deichband“ zur Verfügung gestellt wird. Hinter diesem Begriff versteht sich das für Cuxhaven bedeutende Bauprojekt.
weitere Informationen
Zu viel illegale Müllentsorgung: Containerstellplatz für Altpapier an der Beethovenallee wird aufgelöst
Die Stadt Cuxhaven löst zum September hin den Containerstellplatz für Altpapier in der Beethovenallee (Wochenmarkt) auf. Dies ist die Folge der stets zunehmenden illegalen Entsorgung von Abfällen in diesem Bereich.
weitere Informationen
Ohne Auto zu beliebten Zielen in Cuxhaven: Kostenloser Strand-Shuttle für Cuxhavener, Urlauber und Gäste
Keine lästige Parkplatzsuche, einfach einsteigen und mit dem kostenlosen Strand-Shuttle entspannt zu beliebten Zielen in Cuxhaven: Mit dieser umweltfreundlichen Sommeraktion startet die Stadt Cuxhaven gemeinsam mit der Nordseeheilbad Cuxhaven GmbH in die Ferien- und Urlaubszeit.
weitere Informationen
Wattenweg nach Neuwerk: Orientierung an natürlichen Prozessen führt zum Erfolg
Eine neue Route und eine naturnah ausgeführte Befestigung machen es möglich: Der beliebte Wattenweg von Cuxhaven zur Insel Neuwerk ist wieder gut per Wattwagen befahrbar.
weitere Informationen
Zensus 2022: Bevölkerungs- und Wohnungszählung auch in der Stadt Cuxhaven
Gibt es genügend Wohnungen? Brauchen wir mehr Schulen? Oder möglicherweise auch Pflegeeinrichtungen? Um diese und andere Fragen zu beantworten, führt Deutschland alle zehn Jahre einen Zensus – auch Volkszählung genannt – durch. Diese sogenannte Bevölkerungs- und Wohnungszählung findet ab dem 15. Mai 2022 statt – auch in der Stadt Cuxhaven.
weitere Informationen
"Flugversuch im Federkleid": Eröffnung einer neuen Sonderausstellung im WattBz
Ab dem 2. Oktober 2022 und bis zum 6. Januar 2023 zeigt der gebürtige Cuxhavener Jakob Große-Ophoff seine Ausstellung unter dem Titel „Flugversuch im Federkleid“ im Wattenmeer-Besucherzentrum Cuxhaven.
weitere Informationen