• Schriftgröße der Seite ändern
    Schrift verkleinernSchrift vergrößernAusgangsgröße
  • Farbkontrast der Seite ändern
    Helle SeiteDunkle Seite

Schloss Ritzebüttel

Schloss Ritzebüttel ist historische Keimzelle

und bis heute kultureller Kern der Stadt Cuxhaven.

Nach langer Sanierungsphase, die immer wieder zahlreiche Fragen der Denkmalpflege aufwarf, zeigt sich das 600 Jahre alte Bauwerk in seinem Inneren seit Herbst 1996 in einem völlig neuen und ungewohnten Erscheinungsbild.

 

Das spätmittelalterliche Schloss, im 18. Jahrhundert an der Vorderseite um den eindrucksvollen barocken Vorbau erweitert, war- wie das dazugehörige Amt Ritzebüttel- von 1394 bis 1937, also weit über fünfhundert Jahre, eine Exklave der Stadt Hamburg.

 

Nach umfangreicher Restaurierung wurde das Schloss 1996 als "Bürgerschloss" der Öffentlichkeit übergeben.

Heute wird das Schloss Ritzebüttel auf unterschiedlichste Weise genutzt und hat sich als Kulturveranstaltungsort für Konzerte, Lesungen und Ausstellungen etabliert. Außerdem können die Räumlichkeiten des Schlosses angemietet werden und auch als Trauungsort ist das Schloss sehr beliebt.

 

Hier finden Sie das aktuelle Kulturprogramm im Schloss Ritzebüttel:

 

Link und Foto Veranstaltungskalender Schloss Ritzebüttel 2022 (2 MB)

                                                                                                                    Unser Programmheft als PDF-Dokument (4 MB) 

 

 

Öffnungszeiten:

 

Dienstag und Mittwoch:

11:00- 13:00 und 14:00 – 17:00 Uhr

 

Samstag und Sonntag:

11:00 - 15:00 Uhr

1. Samstag im Monat geschlossen

 

 

 

 

 

 

 

 

Schloss Ritzebüttel
In Maps öffnen
Schloßgarten 8
27472 Cuxhaven
04721 72 18 12
8.69972
53.85818

Eintrittspreise

 

Erwachsene: 3,00 €; Kinder: 1,00 €

 

Eintritt mit Führung:
Erwachsene: 4,00 €, Kinder 2,00 €

 

Führungen vom 05.04. bis 25.10.2023, jeweils am Mittwoch um 10 Uhr sowie auf Anfrage.

 

Bei Vorlage einer gültigen Gästekarte (Kurkarte) erhalten Sie einen Rabatt von 0,50 € auf den Eintrittspreis (Außer bei Führungen).