• Schrift verkleinernSchrift vergrößernAusgangsgröße
  • Helle SeiteDunkle Seite

Kontakt

Stadt Cuxhaven 

Rathausplatz 1 

27472 Cuxhaven

 

Telefon: 047 21 / 700-0

E-Mail: info@cuxhaven.de

Öffnungszeiten Rathaus/Bürgerbüro

Öffnungzeiten
Montag
08:30 Uhr - 12:30 Uhr
Dienstag
08:30 Uhr - 12:30 Uhr
14:30 Uhr - 17:00 Uhr
Mittwoch*
*die Ausländerbehörde
  ist mittwochs geschlossen
08:30 Uhr - 12:30 Uhr
 
Donnerstag
08:30 Uhr -12:30 Uhr
14:30 Uhr - 17:00 Uhr
Freitag
07:30 Uhr - 12:30 Uhr

Eine Stunde Licht aus bei der Aktion „Earth Hour“

Stadt Cuxhaven beteiligt sich an weltweiter Aktion für das Klima

Veröffentlichungsdatum: 22.03.2022

Eine Stunde Licht aus bei der Aktion „Earth Hour“

Stadt Cuxhaven beteiligt sich an weltweiter Aktion für das Klima  

Eigentlich ist die Kugelbake ein leuchtendes Wahrzeichen für Cuxhaven. Doch am Samstag, 26. März, wird dort ab 20.30 Uhr für eine Stunde das Licht abgeschaltet. Denn Millionen Menschen ziehen rund um den Globus zur internationalen „WWF Earth Hour“ den Stecker, um gemeinsam ein Zeichen für mehr Umwelt- und Klimaschutz zu setzen. Cuxhaven ist folglich wieder mit dabei. Auch Privatpersonen sind dazu aufgerufen, sich in den eigenen vier Wänden an der Aktion zu beteiligen.

 

Das Ziel der diesjährigen Earth Hour Cuxhaven ist es, auch in den aktuell spannungsreichen Zeiten zum Handeln für ein nachhaltiges Leben – jetzt und in Zukunft – anzuregen. Dabei ist die zentrale Frage, wie unsere Zukunft und die der nachfolgenden Generationen überhaupt aussehen soll. Dafür fehlen oftmals konkrete Zukunftsbilder, die es aber braucht, um Energie für Veränderung freizusetzen. Die diesjährige Earth Hour möchte einen Beitrag dazu leisten, diese wichtigen Bilder einer lebenswerten Zukunft zu entwerfen.

 

Zur Einstimmung auf die Cuxhavener Earth Hour sammelt die Stadt Cuxhaven Ihre Beiträge in Sachen Klimawandel. Welche Besonderheiten machen oder nutzen Sie, um klimafreundlich, umweltbewusst und nachhaltig zu leben? Schicken Sie uns Ihre Tipps und Fotos gerne per E-Mail an melanie.seegelken@cuxhaven.de und wir teilen Sie in Ihrem Namen mit den Mitmenschen Cuxhavens auf der Homepage und in den sozialen Netzwerken der Stadt Cuxhaven – vor und nach der Aktion.

 

Die Stadt Cuxhaven lädt alle Interessierten ein, sich an der Cuxhavener Earth Hour zu beteiligen. Die Stadtverwaltung wird um 20.30 Uhr für 60 Minuten das Licht an der Kugelbake ausschalten. Ausführliche Informationen zur Earth Hour und den Beteiligungsmöglichkeiten sind auf der Internetseite https://www.wwf.de/earth-hour beschrieben.

 

Der Austausch rund um die Aktion findet online unter den Hashtags #EarthHour und #LichtAus statt. 

 

Über die WWF Earth Hour


Die Earth Hour wurde im Jahr 2007 vom WWF ins Leben gerufen und hat sich zu einem weltweiten Ereignis entwickelt, das jedes Jahr größer wird. Tausende Städte schalten von 20.30 bis 21.30 Uhr die Beleuchtung vieler Gebäude und Sehenswürdigkeiten aus, darunter Wahrzeichen wie der Eiffelturm, die Akropolis und der Skytree in Tokio. Auch Unternehmen lassen ihre Zentralen oder Filialen für eine Stunde im Dunkeln versinken und Millionen Menschen machen zu Hause für 60 Minuten das Licht aus. Gemeinsam setzen sie ein Zeichen für den Schutz unseres Planeten.

 

Umweltminister Olaf Lies (2.v.r.) überbrachte am Donnerstagmorgen an Landrat Kai-Uwe Bielefeld (links), Cuxhavens Oberbürgermeister Uwe Santjer (2.v.l.) und Land Hadelns Samtgemeindebürgermeister Frank Thielebeule (rechts) die Ergebnisse aus den Verhandlungen zur geplanten Verklappung vor Scharhörn. Foto: Landkreis Cuxhaven