• Schrift verkleinernSchrift vergrößernAusgangsgröße
  • Helle SeiteDunkle Seite

Kontakt

Stadt Cuxhaven 

Rathausplatz 1 

27472 Cuxhaven

 

Telefon: 047 21 / 700-0

E-Mail: info@cuxhaven.de

Öffnungszeiten Rathaus/Bürgerbüro

Öffnungzeiten
Montag
08:30 Uhr - 12:30 Uhr
Dienstag
08:30 Uhr - 12:30 Uhr
14:30 Uhr - 17:00 Uhr
Mittwoch*
*die Ausländerbehörde
  ist mittwochs geschlossen
08:30 Uhr - 12:30 Uhr
 
Donnerstag
08:30 Uhr -12:30 Uhr
14:30 Uhr - 17:00 Uhr
Freitag
07:30 Uhr - 12:30 Uhr
Pixabay

Cuxhaven in Zahlen - Mehr Geburten, weniger Trauungen

2021 auf einen Blick: Geburten, Namen, Eheschließungen, Kirchenaustritte 

Veröffentlichungsdatum: 12.01.2022

Cuxhaven in Zahlen - Mehr Geburten, weniger Trauungen

2021 auf einen Blick: Geburten, Namen, Eheschließungen, Kirchenaustritte 

Trotz der Corona-Pandemie erblickten viele Neugeborene das Licht der Welt und viele Menschen gaben sich in der Stadt Cuxhaven das Ja-Wort. Wie viele genau es waren und wie sich Cuxhaven noch in den einzelnen Bereichen entwickelt hat, finden Sie hier in unserer Übersicht.

 

Geburtenregister 2021:

Im Jahr 2021 haben 651 Kinder in Cuxhaven das Licht der Welt erblickt. Ein Plus von 13 Prozent zum Vorjahr (2020: 575 Kinder). Der Anteil an geborenen Jungen und Mädchen war dabei fast genau gleich.

 

Die beliebtesten Vornamen:

Im Bundestrend sind die beliebtesten Vornamen Emilia und Matteo. In Cuxhaven haben sich die Vornamen Lina und Milan an die Spitze gesetzt. Beide wurden jeweils siebenmal vergeben. 

 

Die beliebtesten Mädchennamen: Lina (7-mal), Emily, Emma, Lia, Mia (jeweils 6-mal), Emilia (5), Lea, Malia (jeweils 4), Eva, Hanna, Jette, Leni, Lilly, Merle, Neyla (jeweils 3), Amelie, Amira, Amy, Ava, Charlotte, Dua, Ella, Fiona, Frieda, Hannah, Henriette Josephine, Jule, Kaya (jeweils 2).

 

Die beliebtesten Jungennamen: Milan (7-mal vergeben), Liam, Paul (jeweils 6-mal), Henry, Jonte, Noah, Theo (jeweils 5), Lian, Linus, Lio (jeweils 4), Ali, Ben, Elias, Finn, Jakob, Jari, Lino, Luca, Mateo, Mats, Mattis, Samuel, Yasin (jeweils 3), Aaron, Alessio, Arian, Castiel, Collin, Darian, Denny (jeweils 2). 

 

446 Neugeborene erhielten nur einen Vornamen, 189 zwei und neun drei Vornamen.

 

Sterberegister 2021:

Im Jahr 2021 sind 731 Menschen, die in der Stadt Cuxhaven gemeldet waren, verstorben. Dies sind 5,5 Prozent weniger als im Vorjahr (2020: 773 Menschen).

 

Eheschließungen 2021:

Im Jahr 2021 fanden insgesamt 407 Eheschließungen in der Stadt Cuxhaven statt. Die entspricht einem Minus von 19 Prozent im Vergleich zum Vorjahr (2020: 502 Trauungen). Unter den Eheschließenden befanden sich acht gleichgeschlechtliche Paare, viermal waren beide Eheleute männlich und viermal weiblich.

 

Der beliebteste Trauungsort war im vergangenen Jahr der Leuchtturm "Dicke Berta" in Altenbruch (155 Eheschließungen). Der zweitbeliebteste Ort war das Schloss Ritzebüttel (126 Trauungen) gefolgt vom Rathaus (123 Trauungen). Zwei Paare bevorzugten die Villa Gehben in Altenbruch und eine Eheschließung fand im Krankenhaus statt. Im zweiten Jahr in Folge fiel das Feuerschiff Elbe 1 angesichts der Corona-Lage als Trauungs-Ort aus.

 

Der beliebteste Jahreszeitpunkt für die Hochzeit in Cuxhaven war der Monat August (66 Trauungen). Gefolgt vom Juli und September (jeweils 61 Trauungen). 

 

Kirchenaustritte 2021:

Im Jahr 2021 gab es in der Stadt Cuxhaven insgesamt 370 Austritte aus der Kirche. Im Vergleich zum Vorjahr waren es 93 Austritte mehr (2020: 277 Kirchenaustritte).