Diese Seite drucken

Gebühren

Kinder- und Jugendliche
Kinder- und Jugendliche bis 18 Jahre sind von der Benutzergebühr befreit.

 

Erwachsene

1 Monat

4,00 €

1 Jahr

20,00 €

 

 

 

Ermäßigungen

Die Ermäßigung der Benutzungsgebühr für Empfänger*innen von Arbeitslosengeld II, Grundsicherung im Alter oder vergleichbaren Sozialleistungen, Schüler*innen ab 18 Jahre, Studierende, Auszubildende, Freiwilligendienstleistende und Ableistende eines freiwilligen Wehrdienstes beträgt bei Vorlage eines Nachweises 50%.

 

Neuer Bibliotheksausweis
Wer bereits einen Ausweis besitzt und diesen ersetzen muss, zahlt 4,00 €. 

 

Säumnisgebühren

Die Säumnisgebühr pro Medium beträgt 1,00 € pro vollendeter Woche nach Ablauf der Leihfrist. Die Säumnisgebühr wird höchstens für vier Wochen erhoben. Werden die ausgeliehenen Medien trotz Aufforderung nicht zurückgegeben, kann die Stadtbibliothek anstelle der Rückgabe der Medien Schadensersatz in Geld fordern.

 

Kopien

Schwarz-weiß-Ausdrucke und -Kopien (DIN A4)

0,10 €

Farb-Ausdrucke und -Kopien (DIN A4)

0,30 €

 

Sonstige Gebühren

Die Bearbeitungsgebühr für Bestellungen im Auswärtigen Leihverkehr beträgt 2,50 € pro Bestellung. Für Schüler*innen fällt keine Gebühr an. Die Stadtbibliothek kann die Anzahl der Bestellungen begrenzen.