Diese Seite drucken

Kulturelle Einrichtungen bleiben geschlossen - Mitarbeiter sind telefonisch erreichbar


Aufgrund der aktuellen Corona-Verordnung des Landes Niedersachsen sind alle kulturellen Einrichtungen der Stadt Cuxhaven seit dem 2. November geschlossen. Dazu zählen das Schloss Ritzebüttel, das Stadtarchiv, die Stadtbibliothek, das Stadttheater und auch das Museum „Windstärke 10“. Diese Regelung gilt zunächst bis zum 20. Dezember 2020. Alle Stellen sind jedoch nach wie vor telefonisch zu erreichen. 

Im Einzelnen gilt:

 





Das Schloss Ritzebüttel ist für den Besucherverkehr geschlossen. Trauungen finden weiterhin statt. Die geplante Ausstellungseröffnung „Sabiduría Ancestral“ vom Künstler Reynaldo K´akachi für den 22. November muss vorerst verschoben wer-den. Weitere Informationen können unter Telefon (0 47 21) 72 18 12 erfragt werden.


Das Stadttheater Cuxhaven bleibt ebenfalls geschlossen. Alle geplanten Veranstaltungen im November finden nicht statt. Die Eintrittskarten können in der Kulturinformation im Schlossgarten zurückgegeben werden. Mit Nennung der Bankverbindung wird das Geld dann überwiesen. Weitere Informationen erhalten Sie unter Telefon (0 47 21) 6 22 13.


Das Team des Stadtarchivs ist unter der Telefonnummer (0 47 21) 70 07 08 30 und per E-Mail unter stadtarchiv@cuxhaven.de zu erreichen.


Die Stadtbibliothek verlängert wie auch bereits im Frühjahr die Leihfristen für entliehene Medien. Über die Onleihe können weiterhin wie gewohnt E-Medien entliehen werden. Nähere Informationen über die Onleihe sind auf der Homepage der Stadtbibliothek unter www.cuxhaven.de/stadtbibliothek zu finden. Wer noch keinen Bibliotheksausweis besitzt, um die Onleihe nutzen zu können, kann diesen auch per E-Mail unter stadtbibliothek@cuxhaven.de beantragen. Für die Rückgabe kann der Briefkasten neben der Eingangstür genutzt werden. Für Fragen steht das Bibliotheksteam unter der Telefonnummer (0 47 21) 70 07 08 00 zur Verfügung.


Das Team vom Museum „Windstärke 10“ ist ebenfalls telefonisch unter (0 47 21) 70 07 08 50 erreichbar.
 

 
Ulrike Staufenbiel


https://www.cuxhaven.de