Diese Seite drucken

Stellenausschreibung Informatikerin / Informatiker (m/w/d)


Bei der Stadt Cuxhaven ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle


einer Informatikerin / eines Informatikers (m/w/d)


(E 11 TVöD-VKA - bei entsprechender Qualifikation)


 



zur Erweiterung des IT-Teams im Fachbereich Verwaltungsdienste mit einer




wöchentlichen Arbeitszeit von 39 Stunden unbefristet zu besetzen.




Zu den Aufgaben gehören u.a.:

 

  • Technische Umsetzung der Digitalisierungsstrategie und der dazugehörigen Prozesse

 

  • Entwicklung von Datenimporten und Schnittstellen zwischen den Fachverfahren (behördenübergreifend)

 

  • Betreuung von Datenbanksystemen

 

Sie verfügen über:

 

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium (Bachelor) in den Fachrichtungen Informatik, Wirtschaftsinformatik, Informationssicherheit, oder in einem anderen vergleichbaren ingeneurwisschenschaftlichen / technischen Studiengang mit Schwerpunkt IT
  • Alternativ verfügen Sie über nachgewiesene, gleichwertige Fähigkeiten und Erfahrungen im entsprechenden Berufsbild

 

Wir erwarten:

 

  • Sichere Kenntnisse über die Funktionalität und Architektur von aktuellen Microsoft Client- und Serverbetriebssystemen.
  • Fundierte Kenntnisse und langjährige, tiefgehende Erfahrungen in der Administration von Microsoft SQL RDBMS
  • Analyse- und Prozessverständnis bei der Behebung von Störungen und Erfahrungen in der Nutzung von Monitoring-Tools
  • Erfahrung in der (API-)Programmierung mit Powershell und Visual Basic zur Planung und Entwicklung von Schnittstellen zw. lokalen und externen Systemen (z.B. NAVO, BUS, beBPo)
  • Kenntnisse über die techn. Planung und Umsetzung von Workflows insb. in Dokumentenmanagementsystemen
  • Strukturiertes und analytisches Denkvermögen
  • Souveränes Auftreten, Kommunikationsstärke und Teamfähigkeit
  • Selbstständiges, systematisches und lösungsorientiertes Arbeiten
  • Bereitschaft zur Weiterbildung und Aufgeschlossenheit gegenüber neuen Technologien

 

Wir bieten Ihnen:

 

  • Ein interessantes abwechlungsreiches Tätigkeitsfeld in einem positven Arbeitsumfeld
  • Eingruppierung bei entsprechender Qualifikation nach E 11 TVöD-VKA mit der Möglichkeit der Einstufung in eine der Qualifikation entsprechenden Entwicklungsstufe
  • Gleitzeit und fexible Arbeitszeitmodelle
  • Zielgerichtete und begleitete Einarbeitung sowie regelmäßige Zielvereinbarungsgespräche
  • Zahlreiche individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Familienfreundliches Arbeiten
  • Ein kollegiales Team
  • Angebote zur Gesundheitsförderung

 

Die Stadt Cuxhaven ist das größte anerkannte Nordseeheilbad Deutschlands. Die reizvolle Lage sowie attraktive Sport-, Kultur-, Freizeit- und Schulangebote verleihen der Stadt einen hohen Wohn- und Freizeitwert (Yachthafen, Tennisplätze, Golfplatz, Anlagen für Reitsport usw.) Nähere Informationen unter www.willkommen-cuxhaven.de.

Bei der Wohnungssuche sind wir Ihnen gern behilflich.

 

Berwerbungen mit aussagekräftigen Unterlagen werden bis zum 14. Februar 2020 direkt online erbeten über das Onlinebewerbungsportal unter

 

www.cuxhaven.de/bewerbung

 

Für nähere Auskünfte steht Ihnen der Leiter der Abteilung Elektronische Datenverarbeitung, Herr Sylvester, Tel. 04721 700 688 zur Verfügung. Darüber hinaus erteilt die Personalabteilung, Frau Wichers, Tel. 04721 700 557, Auskunft.

 

 

 

 
Michael Krohn


https://www.cuxhaven.de