Diese Seite drucken

Ausstellung "Begegnungen" Bilder aus 50 Jahren von Norbert Balzer


Am 08. Dezember wurde in der Bürgerhalle des Rathauses die Ausstellung "Begegnungen" von Norbert Balzer eröffnet. Die Ausstellung kann während der Öffnungszeiten des Rathauses bis zum 30. Dezember 2019 kostenfrei besucht werden.




Wenn die Stadt Cuxhaven an einem Sonntag die Türen des Rathauses für Besucher öffnet, dann muss es schon ein ganz besonderer Anlass sein. Genau so ein Anlass ist die Eröffnung der Ausstellung "Begegnungen" am 08. Dezember 2019, um 11.00 Uhr in der Bürgerhalle des Rathauses.

Der Dipl. Designer, Werbefotograf, Buchautor, Dozent und Verleger Norbert Balzer ist seit Jahrzehnten in Cuxhaven und weit über die Grenzen Deutschlands hinaus für seine Fotoarbeiten und Bildbände ("Riga – Gesichter und Geschichten", "Färöer – Impressionen einer Inselwelt") bekannt, ebenso wie für seine professionellen Werbefotografien.
 

Dieses Mal sind es aber keine Werbefotos oder Landschaften, wie sie vor 20 Jahren im Kreishaus auf der Ausstellung "Bilder aus 30 Jahren" zu sehen waren, sondern es sind Bilder von Menschen, die ihm in den Jahrzehnten seiner Arbeit begegnet sind oder die sich in seinen Bildern begegnen und interagieren. Dabei entstanden eindringliche Portraits von Menschen unterschiedlichster Herkunft und Hautfarbe, von Arbeitern, Künstlern, Schriftstellern und Musikern bis hin zu Staatsoberhäuptern.

Die Bilderschau ist nun definitiv seine letzte von über 30 nationalen und internationalen Ausstellungen in den letzten 50 Jahren, u.a. im Europaparlament Brüssel, im Düsseldorfer Landtag, in Riga, Berlin und in vielen weiteren

Plakat Norbert Balzer
Plakat Ausstellung Begegnungen von Norbert Balzer

Großstädten Deutschlands von Kiel bis München.

Wer Norbert Balzer kennt, weiß aber, dass er es bei so einer Gelegenheit nicht bei einer einfachen Präsentation seiner Bilder belassen würde. Deshalb hat er für die Ausstellungsbesucher noch einige Überraschungen mit "special guests" vorbereitet, über die er aber noch nichts verlauten lassen möchte um die Spannung hochzuhalten.

Die Besucher dürfen sich - soviel sei aber schon mal verraten - auf ein Event freuen, das für eine Fotoausstellung durchaus ungewöhnlich ist. Der 08. Dezember ist also ein Datum, das man sich im Kalender rot anstreichen sollte.

 
Maria Gonzalez Abal


https://www.cuxhaven.de