Diese Seite drucken
 


Aufstieg und Fall einer Dynastie. Zu dem Stück findet um 19 Uhr eine Einführung im Foyer des Stadttheaters statt. Eintritt 13,- € bis 26,- €, VVK: Kulturinfo, Schlossgarten 4, 0 47 21/6 22 13 und https://www.cuxhaven.de/tickets



2008 meldet die amerikanische Investmentbank Lehman Brothers Insolvenz an. Der größte Unternehmenscrash in der US Geschichte erschüttert weltweit die Finanzmärkte. Der Name Lehman wird zum Symbol eines ungezügelten, dem Untergang geweihten Kapitalismus. Vorausgegangen ist eine 150-jährige Firmengeschichte, die mit der Emigration dreier Brüder aus einem Dorf bei Würzburg beginnt. Das Stück erzählt vom atemberaubenden Aufstieg der Lehman-Brüder zur Dynastie. Von den

Anfängen im Tuchwarenhandel, von der Gründung der eigenen Bank, vom Weg an die Spitze der New Yorker Finanzwelt. 150 Jahre Lehman Brothers, das heißt auch 150 Jahre Kapitalismus made in USA: Die Erfindung der Jeans, das Entstehen der New Yorker Börse, die Investitionen in den Krieg, der Bau des Panamakanals, die Erfolge der Unterhaltungsindustrie. Hier wird erlebbar, wie in einem Spiel mit einfachen Regeln das Gewinnstreben Einzelner den Einsatz für alle erhöht...

Besetzung: Oliver Severin, Paul Kaiser,

Nikola Norgauer

Regie: Johannes Pfeifer

Bühne: a.gon München

copyright a.gon


Internetadresse:

Internetadresse 2:


Veranstalter:
Stadt Cuxhaven - Fachbereich Kultur
Rathausplatz 1
27472 Cuxhaven


Ort:
Stadttheater Cuxhaven
Rathausstr. 21
27472 Cuxhaven