• Schrift verkleinernSchrift vergrößernAusgangsgröße
  • Helle SeiteDunkle Seite

Kontakt

Stadt Cuxhaven 

Rathausplatz 1 

27472 Cuxhaven

 

Telefon: 047 21 / 700-0

E-Mail: info@cuxhaven.de

Öffnungszeiten Rathaus/Bürgerbüro

Öffnungzeiten
Montag
08:30 Uhr - 12:30 Uhr
Dienstag
08:30 Uhr - 12:30 Uhr
14:30 Uhr - 17:00 Uhr
Mittwoch*
*die Ausländerbehörde
  ist mittwochs geschlossen
08:30 Uhr - 12:30 Uhr
 
Donnerstag
08:30 Uhr -12:30 Uhr
14:30 Uhr - 17:00 Uhr
Freitag
07:30 Uhr - 12:30 Uhr

Ferienpass der Stadt Cuxhaven 2022

Der neue Ferienpass für die Sommerferien 2022 für Schulkinder ab 6 Jahren ist online.

Veröffentlichungsdatum: 20.06.2022

Aktionen des Ferienpasses online buchen

Seit Freitag, 17.Juni, ist der neue Ferienpass für die Sommerferien 2022 für Schulkinder ab 6 Jahren online. Wie in den vergangenen Jahren ist es auch diesmal wieder möglich, die Aktionen des Ferienpasses online ( Link zum Online-Angebot) zu buchen. Die Auswahl kann also bequem von zu Hause aus erfolgen. Für Nachfragen oder zur Unterstützung stehen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Hauses der Jugend gern mit Rat und Tat während der Öffnungszeiten zur Verfügung. Eine erste Vergabe der Plätze erfolgt am 4. Juli. Sollten weniger Plätze als Anmeldungen vorhanden sein, entscheidet das Los. Dies wird aber nur wenige Veranstaltungen betreffen. Auch nach dem 4. Juli können weiter Anmeldungen entgegengenommen werden. Buchungen sind generell bis 24 Stunden vor Start des Angebotes möglich.

 

Wie in den Vorjahren wird es auch in diesem Jahr wieder ein Gutscheinheft zum Ferienpass geben, das zum Preis von 3,- € ab dem 1. Juli im Haus der Jugend und an weiteren Verkaufsstellen erworben werden kann. Hier finden sich viele Ermäßigungsgutscheine für diverse Schwimmbadbesuche, für Minigolf und andere Aktivitäten oder auch für eine Fahrt zu den Seehundsbänken und nach Helgoland. Auch das Bali-Kino ist dort wieder vertreten.

 

Starten wird der Ferienpass 2022 am Donnerstag, 14. Juli im Garten des Hauses der Jugend mit einem großen Spiel- und Spaßfest. Zur Eröffnung können natürlich gern auch Eltern oder Großeltern als Gäste kommen. Beschränkungen gibt es nach zwei Corona-Jahren in diesem Sommer nicht.

 

Das gilt auch für die Angebote. Tagesfahrten und Ausflüge sind wieder möglich. So wird es für die Jüngeren in die Wingst oder in den Wildpark Lüneburger Heide gehen, für die Älteren öfter nach Hamburg oder auch nach Bremen oder in den Hansapark. Ein Highlight dürfte auch der Besuch der Kalkbergarena in Bad Segeberg mit einer Vorstellung von Karl Mays „Der Ölprinz“ sein. Vorgeschlagen wird auch ein Besuch des Landtages in Hannover. Kreativangebote oder Aktionen in der näheren Umgebung (z. B. Adventuregolf und Kanufahren) runden das Programm ab.

 

Ab dem 1. August gibt es dann auch noch ein spezielles Betreuungsangebot für Kinder im Alter von 8-12 Jahren: Wochenweise können Kinder angemeldet werden und an einem Programm von 8 – 13 Uhr (montags bis freitags) im Haus der Jugend teilnehmen. Ab 13 Uhr schließt sich dann ein Offener Ferienpasstreff bis 16 Uhr an.

 

Die Abschlussveranstaltung ist wieder im Bali-Kino geplant und wird am letzten Tag der Sommerferien (24. August) stattfinden.

 

Ab dem 11.7. ist außerdem das Ferienpassbüro im Haus der Jugend wieder in der Zeit von Montag bis Freitag, 8:30 – 16:00 Uhr besetzt.