Diese Seite drucken

Ringelnatz-Museum

Ringelnatz-Museum Cuxhaven

Logo
Joachim Ringelnatz hätte seine Freude gehabt an dem Häuschen in Cuxhaven, in dem ihm zu Ehren ein Museum eingerichtet wurde.
In einem schönen Fachwerkhaus in der Südersteinstraße 44, gegenüber vom Schloss Ritzebüttel, fühlt sich das Joachim-Ringelnatz-Museum seit nunmehr zehn Jahren (seit 2002) gut aufgehoben.

Der 2001 gegründeten Joachim-Ringelnatz-Stiftung wurde das historisch wertvolle Gebäude von der Stadt Cuxhaven zur Nutzung überlassen. Seidem hat es sich, wie viele Museumsbesucher versichern, zu einer kleinen "Perle" mitten in der Altstadt entwickelt und Cuxhaven weit über seine Grenzen hinaus bekannt gemacht für Ringelnatz- Freunde. Neben einer Dauerausstellung um das Werk des Dichters und Malers Joachim Ringelnatz hat das Museum eine Reihe von Sonderausstellungen gezeigt. Unter anderem wurde zum 125. Geburtstag von Ringelnatz eine Sonderbriefmarke vorgestellt. Rund 50.000 Besucher konnten in den vergangenen zehn Jahren begrüßt werden, darunter zahlreiche prominente Gäste, die zu Lesungen oder auch nur aus Liebe zu Ringelnatz ins Museum kamen.

Freude an der Ringelnatz - Ausstellung hatten auch zahlreiche Gruppen aus nah und fern, die auf Wunsch Führungen durch das Museum erhielten und ihren Besuch mit einer gemütlichen Kaffeetafel unterm Museumsdach oder im schönen Museumsgarten verbanden. Wann immer Hilfe gebraucht wird- ideeller, personeller oder materieller Art- ist die 2003 gegründete Ringelnatz-Gesellschaft für das Museum da. Aus ihrem Kreis kommt auch das Gros der Ehrenamtlichen, die den Museumsbetrieb sicherstellen.

Das Joachim-Ringelnatz-Museum ist ganzjährig geöffnet.

Öffnungszeiten:
Dienstag bis Sonntag: von 10 bis 13 Uhr
und von 14 bis 17 Uhr

Kontakt:
Telefon: 04721-394411

Südersteinstraße 44
27472 Cuxhaven

Joachim-Ringelnatz-Stiftung (Vorsitzende): Erika Fischer