Diese Seite drucken

Der Oberbürgermeister

Seit dem 26.06.2000 hat Cuxhaven einen hauptamtlichen Oberbürgermeister, der die bisherigen Funktionen und Aufgaben des ehrenamtlichen Oberbürgermeisters und des hauptamtlichen Oberstadtdirektors in sich vereinigt und direkt von der Bevölkerung gewählt wird.

Neben Rat und Verwaltungsausschuss ist der Oberbürgermeister gemäß des Niedersächsischen Kommunalverfassungsgesetzes das dritte Organ der Stadt. Er leitet die Gesamtverwaltung und ist Dienstvorgesetzter aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stadtverwaltung und Vorsitzender des Verwaltungsausschusses. Zu seinen ersten Aufgaben im Einzelnen gehört einmal der Bereich der laufenden Verwaltung. Was dazu zählt, hängt von der Gemeinde ab und ist in der Hauptsatzung festgelegt. Allgemein handelt es sich um die regelmäßig wiederkehrenden Aufgaben, die nach bestimmten festliegenden Richtlinien erledigt werden.

Am 1. November 2011 hat Dr. Ulrich Getsch (parteilos) die Nachfolge von Arno Stabbert als Oberbürgermeister angetreten. Dr. Getsch wurde am 11. September 2011 gewählt und war vor seinem Amtsantritt Schulleiter der Berufsbildenden Schulen Cuxhaven. Arno Stabbert kandidierte nicht erneut.

Oberbürgermeister Dr. Ulrich Getsch Oberbürgermeister Dr. Ulrich Getsch








Stellvertretung des Oberbürgermeisters:
Andrea Pospich
Vergrößerung anzeigen
Andrea Pospich

Als Leiter der Stadtverwaltung wird der Oberbürgermeister von der Ersten Stadträtin Andrea Pospich vertreten.









Ingo Grahmann
Vergrößerung anzeigen
Ingo Grahmann

Bernd Jothe
Vergrößerung anzeigen
Bernd Jothe

Herbert Kihm
Vergrößerung anzeigen
Herbert Kihm

Bei repräsentativen Anlässen wird Oberbürgermeister Dr. Getsch im Verhinderungsfalle von den Bürgermeistern Ingo Grahmann (SPD), Bernd Jothe (Bündnis 90/DIE GRÜNEN) oder Herbert Kihm (CDU) vertreten.








Hauptamtliche Oberbürgermeister der Stadt Cuxhaven:
von bis  
26.06.2000 15.02.2005 Helmut Heyne
06.06.2005 31.10.2011 Arno Stabbert
01.11.2011   Dr. Ulrich Getsch