Diese Seite drucken

Öffentliche Aufträge

Anders als bei Auftragsvergaben durch Privatpersonen oder Firmen ist die Stadt Cuxhaven als öffentlicher Auftraggeber bis auf wenige Ausnahmen verpflichtet, Ausschreibungen im Rahmen eines förmlichen Vergabeverfahrens vorzunehmen und im Zuge dessen die zahlreichen Vergabevorschriften zu beachten.


Dadurch sollen nicht nur möglicher Korruption präventiv entgegengewirkt, sondern auch die Praxis bei Auftragsvergaben transparent, diskriminierungsfrei und wettbewerbsfördernd durchgeführt werden.

Die Stadt Cuxhaven hat deshalb eine zentrale Vergabestelle eingerichtet, um den Auftragnehmern eine einheitliche Anlaufstelle zur Verfügung zu stellen.