Diese Seite drucken

Archivbenutzung

Lust auf Stadtgeschichte?
Stadtarchiv Cuxhaven: Benutzersaal
Vergrößerung anzeigen
Im Benutzersaal



Dann sind Sie im Cuxhavener Stadtarchiv mit seinen vielseitigen Beständen zur Regionalgeschichte richtig. Der Lesesaal ist der Ausgangspunkt, um Ihnen aus über zwei Regalkilometern Archivgut, das bis ins Mittelalter zurückreicht, die für Ihre Fragestellung interessanten Unterlagen vorzulegen. Sowohl die Behördenbestände und die Archivbibliothek, als auch eine umfangreiche genealogische Sammlung oder etwa die Zeitungs- und Fotobestände bieten eine wahre Fundgrube für den Heimat- und den Familienforscher.

Das Archivpersonal steht Ihnen während des gesamten kostenlosen Besuchs beratend zur Seite.

Eine Gebühr wird allerdings fällig, wenn Sie möchten, dass das Archivpersonal für Sie recherchieren soll. Dann wird eine Gebühr nach dem Zeitaufwand erhoben: 25,00 € pro angefangene halbe Stunde Recherche.
Mit dem Kontaktformular erreichen Sie uns.



Serviceangebote im Hause

• 10 Arbeitsplätze im Benutzersaal
• Arbeitsplätze mit Stromanschluss für Laptops
• 4 Mikrofilmlesegeräte
• Fotokopien vom Mikrofilm bis DIN A 3
• s/w-Fotokopien bis DIN A 3
• Fotoreproduktionen
• (Gruppen-) Führungen durch das Stadtarchiv

Details zur Benutzung finden Sie in der Benutzungsordnung.