Diese Seite drucken

Praktikum

Mögliche Aufgaben während eines Praktikums:

  • Vorbereitung und Durchführung von Exkursionen zur Tier-und Pflanzenwelt des Wattenmeeres und von Mikroskopierveranstaltungen
  • Gestaltung und Durchführung von Watterkundungen, Spiel- und Bastelveranstaltungen für Kinder
  • Führungen durch die Ausstellung für Kinder und/oder Erwachsene
  • Verkauf von Informationsmaterial
  • Literaturauswertung zur Küstenregion Cuxhaven
  • Mitwirkung bei der Erstellung und Umsetzung von neuen Veranstaltungskonzepten und Sonderausstellungen
  • Mitarbeit bei der Aktualisierung und Erweiterung der Ausstellung und des Kindererlebnisraumes
  • Anteilige Pflege von Seewasseraquarien
  • Selbständige Erarbeitung eines Projektes nach eigenen Vorstellungen

  • Das Aufgabengebiet kann den individuellen Vorkenntnissen des/der Praktikanten/in angepasst werden.


    Praktikum



    Vorraussetzungen

    Mindestalter 18 Jahre
    Schwimmabzeichen Bronze oder vergleichbarer Leistungsnachweis


    Ansprechpartner

    Für Bewerbungen, Fragen oder weitergehende Informationen:

    Heike Niemann und Ronald Osterndorf

    Tel.: 04721/700 70 400
    Email: wattbz@cuxhaven.de


    Praktikumsdauer:

    Bis zu drei Monaten. Es empfiehlt sich der Zeitraum von März bis Oktober, da von November bis Ende Februar das Besucheraufkommen vergleichsweise gering ist und dann kaum Veranstaltungen stattfinden.

    Sonstiges:

    Neben einem Taschengeld wird bei Bedarf eine freie Unterkunft gestellt.